lunes, 12 de diciembre de 2016

In der Stille (En el silencio versión alemana)




In der Stille




Es gibt nur wenige Dinge, die so betäubend sind, wie die Stille 

Mario Benedetti



Ich weiss nicht

ob es Weisheit ist,

geschwiegenes Wort

oder scheinbare Ruhe.



Ich weiss nicht

ob es ein Suchbedürfnis

oder eine wirksame Flucht ist.


Ich weiss nicht

ob es eine göttliche -ewige

und bewegungslose- Gabe ist,

ein nicht begehbarer Ort

oder eine immaterielle Gewissheit.



Manchmal denke ich, dass die Stille

eine nötige Antwort ist.



Ich verstumme so:

die Seele fliesst

und gibt sich der lauen Luft hin

und der Glut des Ozeans,

seiner unbeschreiblichen Anwesenheit

und der zutreffenden Bewegung

seines Hin und Hers.


Die Stille spricht manchmal mit mir

mit ihrem Lautsprecher -dem Wind-

und mit ihrem Mund - Ebbe und Flut-

sie küsst mich am Ufer

und mein Leben badet in Wassern,

die meine Fragen klären...



Ich bin wie ein treuer Hund, der in seinem Traum schwimmt,

ich richte meine Aufmerksamkeit auf die blaue Wahrheit des Meeres.

Vielleicht liegt die Antwort darin,

sich atmen zu lassen,

sich dem ständigen Hin und Her

der Hingabe und des Besitzes zu überlassen.




Todos los derechos reservados

(Solo está permitido visualizar y compartir)


Me podéis encontrar en:






Publicar un comentario